Raumkonzepte

So individuell wie Sie selbst. Mit uns designen Sie Ihre Sauna ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack. In Sachen Form und Farbe, Glaselemente oder Lichteffekte - werden Sie selbst zum Architekten Ihrer ganz persönlichen Wohlfühloase. Gestalten Sie mit uns Ihre Traumsauna.

Form

Die äußere Erscheinung Ihrer Sauna hängt ganz von Ihren Vorstellungen bzw. Ihren räumlichen Gegebenheiten ab, wie Dachschrägen, Fenster, Aussparungen oder Rundungen. Auch die Bankanordnung kann individuell gestaltet werden. Wir machen möglich, was Sie sich vorstellen.

Farbe

Geben Sie Ihrer Sauna einen einmaligen Look. Neben der klassischen Holzoptik aus diversen Naturholzarten kann die Außenverkleidung auch aus verschieden farbigen Dekorplatten bestehen. Außenverkleidungen mit Fermacellplatten zur bauseitigen Gestaltung sind ebenfalls sehr beliebt.

 

Material

Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertiges Holz von sorgfältig ausgesuchten Lieferanten, deren Fokus auf nachhaltiger und regionaler Forstwirtschaft liegt. Damit werden alle für die Natur so kostbaren Ressourcen des Regenwaldes geschont.

Effekte

Erhalten Sie ein atemberaubendes Ambiente durch zusätzliche Lichtelemente, wie Farblichtpaneele, strahlenden LED-Lichtbändern, einer extravaganten Rückenlehnenbeleuchtung, einem Sternenhimmel oder einer indirekten Beleuchtung. Natürlich lassen sich die verschiedenen Elemente auch ausgezeichnet miteinander kombinieren.

Integration bestehender Wände

Sie möchten eine bestehende Raumwand in Ihre Sauna oder Infrarotkabine integrieren? Kein Problem für uns! Wir nehmen Maß und passen die Wände genau an. Voraussetzung dafür ist, dass die Wand für den Saunabetrieb geeignet ist.

Jetzt entdecken >

Die Tür in der Tür

Die Sauna wird einen gesamten Raum ausfüllen und lediglich die Optik der Tür lässt ahnen, was sich dahinter verbirgt. Für diesen Fall planen wir eine vorgesetzte Tür, die eine Raumtür ersetzt und den direkten Eintritt in die Sauna gewährleistet.

Jetzt entdecken >

Von schief nach schräg

Bestehende Dachschrägen, auch in scheinbar ungünstigem Winkel, können wir bei der Umsetzung der Kabine berücksichtigen, damit kein unnötiger Platz verschenkt wird. Ebenso passen wir Ecken, Rundungen oder Fenster entsprechend an.